Übersetzung Englisch-Deutsch der Bilanz

Ein grundlegender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens ist eine ausführliche Buchhaltung mit einer aufschlussreichen Gegenüberstellung von Vermögen und Kapital. Die Gesellschaft erstellt hierfür zu einem bestimmten Stichtag die Bilanz, die die rechnerische Zuordnung dieser beiden Größen aufzeigt. Diese zweiseitig erstellte Gliederung enthält auf der einen Seite die Aktiva und auf der anderen Seite die Passiva. Die Aktiva zeigt das dem Unternehmen zur Verfügung stehende Vermögen auf, die Passiva die Finanzierung des Vermögens in Form von Eigenkapital oder Verbindlichkeiten. Es werden also Zahlen dargestellt, die aussagekräftige Informationen über die Unternehmung enthalten. Da die Anzahl von Firmen und Gesellschaften immer mehr ansteigt, die über die Landesgrenze hinweg operieren, werden auch immer wieder professionelle Übersetzer in diesem Bereich benötigt. Sie erstellen für die Unternehmen Fachübersetzungen von hoher Qualität, wie beispielsweise die Übersetzung Englisch-Deutsch der Bilanz.  

Übersetzung Englisch-Deutsch der Bilanz für international tätige Unternehmen

Eine Bilanz (dt. Waage) bezeichnet also in der Wirtschaft die Übersicht der Einnahmen und Ausgaben eines Unternehmens, die nach genauen Kriterien erstellt wird. Es handelt sich dabei um eine Gegenüberstellung von Vermögen (Aktiva) und Kapital (Passiva) und ist ein Bestandteil des Jahresabschlusses einer Firma.

Die Übersetzung Englisch-Deutsch der Bilanz und des Geschäftsberichts dient international ausgerichteten Unternehmen, ihren ausländischen Anteilseignern, Arbeitnehmern und Gläubigern eine Aufstellung über die Vermögens- und Schuldenlage des Unternehmens zu geben.

Diese nützlichen Informationen begründen den Ausgangspunkt für zukünftige gewinnorientierte Entscheidungen des Unternehmens. Im Rahmen einer Bilanz- und Unternehmensanalyse können objektive Urteile über die gegenwärtige und zukünftige Lage des Unternehmens dargestellt werden.

Übersetzung Englisch-Deutsch der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung für Unternehmen und Selbstständige / Freelancer

Die Gewinn- und Verlustrechnung betrachtet das Aufkommen von Gewinn und Verlust in einer gewissen Zeitspanne. Die Bilanz dient der Gewinnermittlung und vergleicht das Eigenkapital zum Beginn und zum Ende eines Geschäftsjahres. Sie hat für das Unternehmen einen Informationszweck, der die Steuerung des Unternehmens optimiert. Sie dient der Geschäftsführung, aber auch den Kreditgebern, Gläubigern und der öffentlichen Hand.

Arten von Bilanzen, die übersetzt werden können

Der Begriff Bilanz ist mit dem betriebswirtschaftlichen Rechnungswesen eng verbunden. Sie bezieht sich auf das Geschäftsjahr eines Unternehmens und ist unter verschiedenen Bezeichnungen wie Handelsbilanz, Jahresbilanz und Konzernabschluss bekannt. Darüber hinaus existieren noch Bilanzen, die sich je nach geltenden Vorschriften unterscheiden können, wie die Vermögens- und Steuerbilanz. Die Vermögensbilanz ist die bilanzielle Aufstellung der Vermögenslage eines Unternehmens. Die Steuerbilanz dient der Erfolgsermittlung für die Ertragsbesteuerung unter Beachtung des Einkommenssteuergesetzes (EStG).   

Ein erfahrener Englisch-Übersetzer von Bilanzen besitzt neben den sprachlichen Kompetenzen ein tiefgreifendes Fachwissen für die Übersetzung Englisch-Deutsch der Bilanz, des Geschäftsberichts und des Jahresabschlusses. Die Texte aus dem wirtschaftlichen Bereich und die Dokumente der Finanzbuchhaltung werden unter bester Einhaltung einer bestehenden Terminologie aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt. Dabei wird auf eine ausgewogene Konsistenz der Inhalte, der Zahlen sowie der gebräuchlichen Fachausdrücke geachtet. Der Leser der Bilanz möchte eine vertrauensvolle Rechnung vor sich wissen, auf deren Informationsgehalt er sich verlassen kann.   

Die wirtschaftlichen Texte werden auf hohem sprachlichen Niveau unter Berücksichtigung des sachlichen Hintergrunds der Buchhaltung übersetzt. Die Übersetzung Englisch-Deutsch der Bilanz und anderen Texten aus der Welt der Wirtschaft und Finanzen wird vom erfahrenen Übersetzer äußerst vertraulich behandelt. Sie kann je nach Wunsch sofort gelöscht oder für weitere Übersetzungen zum Ziel einer guten Übereinstimmung der Dokumente langfristig gespeichert werden.  

Ich freue mich auf Ihre Anfrage hinsichtlich Ihrer Bilanzübersetzung aus dem Englischen ins Deutsche. Hier geht’s zum Kontaktformular.

Fachübersetzung Englisch-Deutsch im Bereich Wirtschaft

Das Übersetzungsbüro fh-translations.de ist Ihr kompetenter Übersetzer, wenn es um die professionelle Fachübersetzung Englisch-Deutsch im Bereich Wirtschaft und Finanzen für international tätige Unternehmen geht.

Bei den Übersetzungen und Texten kann es sich um den Verlauf eines Geschäftsjahres oder um den Geschäftsbericht handeln. Viele Unternehmen, die im Ausland geschäftliche Kontakte und Beziehungen unterhalten, benötigen häufig eine zuverlässige Übersetzung des Geschäftsberichts und des Jahresabschlusses, der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung sowie des aktuellen Lageberichts.

Eine Englisch-Deutsch-Übersetzung des Finanzberichts beinhaltet verschiedenen wirtschaftliche Briefe und Berichte, die vom Vorstand oder vom Aufsichtsrat verfasst werden müssen. Der nachträgliche Lagebericht kann dabei viele Gesichtspunkte betreffen, die für das eigene Unternehmen, aber auch für mögliche Aktionäre ein entscheidender Faktor sein kann. Einleitend wird das Unternehmen und die vergangene Entwicklung dargestellt, die Strategie und die laufende Forschung und Entwicklung erläutert sowie ein Wirtschaftsbericht mit Angaben zur Konjunktur und Geschäftsverlauf vorgestellt. Weitere Berichte über Risiken, Chancen und Prognosen hinsichtlich des Marktes ergänzen das Ensemble.

Weitergehend bilden die Texte der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung bei der Fachübersetzung Englisch-Deutsch im Bereich Wirtschaft und Finanzen ein notwendiges Mittel für Unternehmen, die dauerhafte Geschäfts- und Wirtschaftsbeziehungen in England und Deutschland pflegen.

Die Fachübersetzung Englisch-Deutsch im Bereich Wirtschaft und Finanzen bei Verträgen

Für die Erarbeitung von Kaufverträgen, Garantien, Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und weiteren geschäftlichen Vertragstexten werden nicht gerade selten Übersetzungen benötigt. Möchte ein international ausgerichtetes Unternehmen wirtschaftliche Beziehungen über die eigenen Landesgrenzen hinweg betreiben, kommt es um eine professionell erstellte Fachübersetzung Englisch-Deutsch im Bereich Wirtschaft kaum herum.

Die englische Sprache ist ein entscheidendes Kriterium, wenn man beispielsweise in den USA, in Großbritannien und Irland einen Waren- oder Dienstleistungsaustausch mit dort ansässigen Kunden und Unternehmen führt. Der erste, oft bleibende Eindruck beim zukünftigen Kunden findet über die Kommunikation statt. Ein positives Erlebnis kann dabei auf beiden Seiten zu einer gewinnbringenden Zusammenarbeit führen.

Die hochwertige Fachübersetzung Englisch-Deutsch im Bereich Wirtschaft und Finanzen bietet Unternehmen also den optimalen Weg zu einer positiven wirtschaftlichen Verständigung. Startup-Unternehmen, die sich am internationalen Markt orientieren, finden eine hervorragende Lösung, um ihre Produkte und Marketing-Aktivitäten grenzüberschreitend zu präsentieren. Wirtschaftsübersetzungen mit Niveau sind aber auch für bereits etablierte Unternehmen ein Vorteil, die ihre geschäftlichen Tätigkeiten mehrsprachig zur Verfügung stellen möchten.        

Übersetzung Französisch-Deutsch von Geschäftsberichten

Bei der Übersetzung Französisch-Deutsch von Geschäftsberichten und Jahresabschlüssen sind Grundlagen von wirtschaftlichen Zusammenhängen und der Buchführung notwendig, um eine optimale Übersetzung des Fachtextes zu erreichen. Der Französisch-Übersetzer muss den richtigen Ton für eine klare, präzise und transparente Textformulierung treffen und hinsichtlich der Fachterminologie gewissenhaft und konzentriert arbeiten. Der Leser des übersetzten Berichts sollte einen flüssig zu lesenden Text mit zuverlässigen Kennzahlen vor sich haben. Er darf im Idealfall nicht den Eindruck gewinnen, dass es sich dabei lediglich um eine Übersetzung handelt.

Übersetzung Französisch-Deutsch von GeschäftsberichtenDie geschäftliche Entwicklung sowie die aktuelle Lage eines Unternehmens ist für die externe und interne Finanzkommunikation besonders wichtig. Durch diesen Bericht können Finanzexperten den momentanen Wert der Firma präzise einschätzen. Der Report kann aber nicht einfach ohne vorherige Überlegungen geschrieben werden. Er sollte einen Stil aufweisen, der die Identität des Unternehmens widerspiegelt. Der Verfasser des Textes hat dabei ein paar Aspekte zu beachten, damit er für den Leser zu einem sinnvollen Mehrwert wird. Zuerst muss ein Konzept mit einer nachvollziehbaren Textstruktur aufgestellt werden. Sie darf einschlägige Grafiken aufweisen, die die momentane Textpassage fachmännisch hervorheben. Darüber hinaus ist es notwendig, dass der eingesetzte Sprachstil leicht verständlich ist. Der Inhalt muss für den Leser gut nachvollziehbar und einzelne Inhalte schnell wiederauffindbar sein. Wird der Geschäftsbericht später z.B. von einem Französisch-Übersetzer in die andere Sprache übertragen, führt dies auch zu einer homogeneren Übersetzung.

Ein Geschäftsbericht zeigt Informationen über den Geschäftsverlauf eines Unternehmens innerhalb eines Geschäftsjahres auf. Zum Bestandteil des Jahresabschlusses gehören der Brief an die Aktionäre, der Lagebericht, die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung eines Unternehmens. Des Weiteren kann auf die allgemeine wirtschaftliche Situation des Unternehmens und dessen Strategie eingegangen und dabei Parallelen zur Situation der Branche und der Konkurrenz gezogen werden.

Übersetzung Französisch-Deutsch von Geschäftsberichten und Jahresabschlüssen für Unternehmen

Der Geschäftsbericht richtet sich an alle Personen, die am Unternehmen beteiligt sind. Dies sind auf der einen Seite Investoren wie Banken und Aktionäre, auf der anderen Seite aber auch Mitarbeiter, Zulieferer, Kunden und interessierte Firmen. Ist die Unternehmung grenzüberschreitend aktiv, ist die Übersetzung des Berichts ein entscheidendes Mittel für eine genaue Informationsvermittlung.

Im Gegensatz zum Jahresabschluss, der den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung entsprechen muss, besteht für den Geschäftsbericht keine gesetzliche Verpflichtung. Er dient lediglich der freiwilligen Bereitstellung von Informationen über das Unternehmen, kann aber den Lagebericht, die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung dennoch beinhalten.

Eine Übersetzung Französisch-Deutsch von Geschäftsberichten und Jahresabschlüssen wird hauptsächlich von börsennotierten Firmen, Banken, Versicherungen, Dienstleistungsgesellschaften und Unternehmen aus der Industrie und dem Groß- und Einzelhandel benötigt. Der Geschäftsbericht ist sinnbildlich gesprochen die Visitenkarte im internationalen Geschäftsverkehr und daher ein sensibler und aufwendiger Faktor für das Unternehmen. Denn eine positive Unternehmenskommunikation ist ein enger Bestandteil eines erfolgreichen Marketings.

Eine hochwertige und vertrauensvolle Übersetzung Französisch-Deutsch von Geschäftsberichten und Jahresabschlüssen spielt hierbei eine entscheidende Rolle, um die Ergebnisse des Jahresabschlusses für die externe und interne Kommunikation unternehmensgerecht präsentieren zu können.

Weitere Informationen sowie ein unverbindliches Angebot zur Französisch-Übersetzung Ihres Geschäftsberichts oder der Bilanz erhalten Sie über das Kontaktformular.


Dieser Artikel ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

Übersetzung Französisch-Deutsch von Bilanzen

Übersetzung Französisch-Deutsch von BilanzenEin wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Unternehmens ist eine gründliche Buchhaltung mit einer aufschlussreichen Gegenüberstellung von Vermögen und Kapital. Sie erstellt hierfür zu einem bestimmten Stichtag die Bilanz, die die rechnerische Zuordnung dieser beiden Größen aufzeigt. Dieses zweiseitig erstellte Werk enthält auf der einen Seite die Aktiva und auf der anderen Seite die Passiva. Die Aktiva zeigt das dem Unternehmen zur Verfügung stehende Vermögen auf, die Passiva die Finanzierung des Vermögens in Form von Eigenkapital oder Verbindlichkeiten. Es werden folglich Zahlen präsentiert, die aussagekräftige Informationen über die Unternehmung enthalten. Da die Anzahl von Firmen und Gesellschaften immer mehr ansteigt, die über die Landesgrenze hinweg operieren, werden auch häufig professionelle Übersetzer benötigt. Sie erstellen für die Unternehmen hochwertige Fachübersetzungen beispielsweise die Übersetzung Französisch-Deutsch von Bilanzen.

Eine Bilanz (dt. Waage) bezeichnet in der Wirtschaft die Übersicht der Einnahmen und Ausgaben eines Unternehmens, die nach genauen Kriterien erstellt wird. Es handelt sich dabei um eine Gegenüberstellung von Vermögen (Aktiva) und Kapital (Passiva) und ist ein Bestandteil des Jahresabschlusses einer Firma.

Die Übersetzung Französisch-Deutsch von Bilanzen und Geschäftsberichten dient international ausgerichteten Unternehmen, ihren ausländischen Anteilseignern, Arbeitnehmern und Gläubigern eine Aufstellung über die Vermögens- und Schuldenlage des Unternehmens zu geben.

Diese nützlichen Informationen begründen den Ausgangspunkt für zukünftige gewinnorientierte Entscheidungen des Unternehmens. Im Rahmen einer Bilanz- und Unternehmensanalyse können objektive Urteile über die momentane und zukünftige Lage des Unternehmens dargestellt werden.

Übersetzung Französisch-Deutsch von Bilanzen sowie der Gewinn- und Verlustrechnung für Unternehmen

Die Gewinn- und Verlustrechnung betrachtet das Aufkommen von Gewinn und Verlust in einer gewissen Zeitspanne. Die Bilanz dient der Gewinnermittlung und vergleicht das Eigenkapital zum Beginn und zum Ende eines Geschäftsjahres. Sie hat für das Unternehmen einen Informationszweck, der die Steuerung des Unternehmens optimiert. Sie dient der Geschäftsführung, aber auch den Kreditgebern, Gläubigern und der öffentlichen Hand.

Arten von Bilanzen, die übersetzt werden können

Der Begriff Bilanz ist mit dem betriebswirtschaftlichen Rechnungswesen eng verbunden. Sie bezieht sich auf das Geschäftsjahr eines Unternehmens und ist unter verschiedenen Bezeichnungen wie Handelsbilanz, Jahresbilanz, Konzernabschluss bekannt. Darüber hinaus existieren noch Bilanzen, die sich je nach geltenden Vorschriften unterscheiden können, wie die Vermögens- und Steuerbilanz. Die Vermögensbilanz ist die bilanzielle Aufstellung der Vermögenslage eines Unternehmens. Die Steuerbilanz dient der Erfolgsermittlung für die Ertragsbesteuerung unter Beachtung des Einkommenssteuergesetzes (EStG).

Ein erfahrener Französisch-Übersetzer von Bilanzen besitzt neben den sprachlichen Kompetenzen ein weitgreifendes Fachwissen für die Übersetzung Französisch Deutsch von Bilanzen, Geschäftsberichten und Jahresabschlüssen. Die Texte aus dem wirtschaftlichen Bereich und die Dokumente der Finanzbuchhaltung werden unter bester Einhaltung einer bestehenden Terminologie aus dem Französischen übersetzt. Dabei wird auf eine ausgewogene Konsistenz der Inhalte, der Zahlen sowie der gebräuchlichen Fachausdrücke geachtet. Der Leser der Bilanz möchte eine vertrauensvolle Rechnung vor sich wissen, auf deren Informationsgehalt er sich verlassen kann.

Die wirtschaftlichen Texte werden auf hohem sprachlichen Niveau unter Berücksichtigung des sachlichen Hintergrunds der Buchhaltung übersetzt. Die Übersetzung Französisch-Deutsch von Bilanzen und anderen Texten aus der Welt der Wirtschaft und Finanzen wird vom Übersetzer äußerst vertraulich behandelt. Sie kann je nach Wunsch sofort gelöscht oder für weitere Übersetzungen zum Ziel einer guten Übereinstimmung der Dokumente langfristig gespeichert werden.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage hinsichtlich Ihrer Bilanzübersetzung. Hier geht’s zum Kontaktformular.


Dieser Artikel ist in den folgenden Sprachen verfügbar: