Website übersetzen – Englisch

Sie arbeiten für ein expandierendes Unternehmen, das auf dem internationalen Markt tätig ist? Sie möchten im Ausland neue Kunden gewinnen und Ihre Produkte und Dienstleistungen neben Deutschland auch in England, den USA und in englischsprachigen Ländern anbieten? Der Übersetzer von fh-translations.com ist Ihr idealer Ansprechpartner, wenn Sie Ihre Website von Englisch nach Deutsch oder von Deutsch nach Englisch übersetzen lassen möchten.

Do you speak English? Die Website mit englischen Inhalten

Das Übersetzungsbüro fh-translations.com unterstützt Unternehmen bei der professionellen Umsetzung Ihrer Websiteübersetzung ins Englische. Es werden Texte für die erfolgreiche Positionierung in den englischsprachigen Versionen der Suchmaschinen erstellt. Sie erhalten neben einer informativen Übersetzungsberatung eine weiterführende Betreuung Ihrer Webseiten mit englischem SEO-Content. Keywords, Keyword relevante Begriffe und Kategorietexte werden recherchiert und für den englischsprachigen Leser aufbereitet. Ihre deutschen oder englischen Texte werden optimiert und den kulturellen Gegebenheiten der jeweiligen Leserschaft angepasst.

Welche Vorteile bietet eine professionell erstellte Website in Englisch?

Viele im Internet agierende Unternehmen wollen Ihren Kundenkreis erweitern und neben dem deutschsprachigen Raum auch weitere Länder erreichen. Der Königsweg ist dabei, die Webseiten und den gesamten Content in die Sprache Englisch übersetzen zu lassen. Eine Website auf Englisch bietet eine Vielzahl an Vorteilen:

  • Erschließung neuer Märkte in England und im englischsprachigen Raum
  • Abgrenzung zu Ihren Wettbewerbern
  • Mehr Traffic auf den Webseiten durch mehr Besucher
  • Erhöhtes internationales Ansehen Ihres Unternehmens
fh-translations.de – Ihr Übersetzer, wenn Sie die Website professionell ins Englische übersetzen lassen möchten

Das World Wide Web bietet jedem Unternehmen, neue Kunden im Ausland zu finden. Aber man benötigt dafür eine fachmännische Übersetzung des Contents in die englische Sprache. Die bestehende deutsche Sprachversion wird um eine weitere Variante erweitert. Dabei ist allerdings zu beachten, dass kein doppelter Content entsteht. Duplicate Content wird von den Suchmaschinen negativ bewertet. Die Folge ist ein negatives Ranking. Das Problem lässt sich allerdings mit einem technischen Trick der OnPage-Optimierung lösen. Mit dem sogenannten hreflang-Attribut wird der Suchmaschine angezeigt, dass es sich bei der englischen Version um eine Übersetzung des Inhalts und der Texte handelt.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr Informationen über die Kosten, wenn Sie Ihre Website übersetzen lassen möchten? Hier geht’s zum Kontaktformular.

Autor: FranzHefele

Freiberuflicher Übersetzer und Texter der Sprachen Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch, Deutsch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.